Grundlagen

Die Grundlagen meiner Tätigkeit bilden folgende Ausbildungen: 

  • Erwachsenenbildung SVEB-1
  • BLV (Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen) lizenzierter SKN-Trainer
    Ausbildung und Anerkennung bei
    www.Wakonda.ch GmbH als Dogman Trainer (DMT)
    Bewilligungs-Nr. 08/0012
  • Ausbildung als Spielgruppenleiter/in von
    Prägungsspieltagen (PST) / Welpenspielstunden
    (nach dem Originalkonzept von Heinz Weidt und Dina Berlowitz)
    www.kynologos.ch
  • Diverse Seminare mit Heinz Weidt,
    Dina Berlowitz und Andrea Weidt
    Das Wesen des Hundes I
    Das Wesen des Hundes II
    Lernen und Verhalten
    Wesensentwicklung richtig lenken
    Was Welpen brauchen
    Zucht und Wesen
  • Diverse Seminare mit Ekard Lind
    Spielen mit Hunden
    Team Balance
    Mensch-Hund-Harmonie
    Team Sport
  • Ausbildung zum Spiel und Motivationstrainer bei Ekard Lind
    - von ihm habe ich mich inzwischen wieder getrennt
  • Diverse Seminare mit Freilandwolfsforscher Günter Bloch
  • Diverse Seminare mit Udo Ganslosser
  • Lebensberaterausbildung
  • Massageausbildung
  • Zehn Jahre praktische Tätigkeit mit Menschen in
    Massage und Lebensberatung

Durch diese Aus- und Weiterbildungen durfte ich sowohl privat wie beruflich zahlreiche Wachstums- und Erfahrungsprozesse erleben.

 

 

Bisherige Tätigkeiten als Mensch-Hund-TEAM-Trainer

  • Seit 1985 - Ungezählte kleine und grosse Erfolge,
    irgendwo und irgendwann in der Welt im Mensch-Hund-TEAM.
    Weit weg vom Podest-Leistungsdruck und ohne Pokal im Hinterkopf, wo vielmals die natürlichen Bedürfnisse des Hundes verloren gehen und somit das Wesen des Vierbeinigen Freundes auf der Strecke bleibt.
  • 2004 - Reaktivierung und Neugründung der aufgelösten
    Hovawart Übungsgruppe der Region Solothurn/Grenchen/Biel
  • 3 Jahre Team-Leitung der Hovawart Übungsgruppe
    der Region Solothurn/Grenchen/Biel
  • 2006 - Gründung und Leitung meiner eigenen Hundeschule
  • 2008 - Gründung und Leitung der Lebensschule-Mensch-Hund


Das besondere Feedback


Das ist Lebensschule-Mensch-Hund





Bericht zum 10 Jahre Jubiläum


Der Weg vom Welpen zum Junghund, das Tagebuch von Hovawart Brian vom Maieriesli

Zum tieferen Verständnis unserer Ausbildungsphilosophie und unserer Ausbildungsrichtung, kann dieses Tagebuch Sie in den ersten Monaten, nachdem Ihr Welpe bei Ihnen eingezogen ist, unterstützen. Viel Spass beim Lesen und Fühlen.


Lockeres Leinenlaufen Rückruftraining

Ist feiwilliges seitliches
Mitgehen Ihr Ziel?
oder
Ist Ihr Hund an allem anderen
interessiert, nur nicht an Ihnen
und braucht
Rückruftraining?


Leine laufen
Wir zeigen Ihnen 4 mögliche
und für Ihren Hund,
artgerechte Lösungswege auf,
welche bei richtiger und situativer
Kombination zum Erfolg führen.
Ausbildungsbasis ist dabei das
Lernprinzip "Lernen am Erfolg",
das Rudelverständnis der Freilandwolfsforschung 
und spielerisches seitliches Mitgehen aus der 
Spiel- und Motivationslehre.

Rückruftraining
Grundsätzlich muss der Mensch
sein Verhalten ändern,
damit der Hund ein anderes
Verhalten zeigen kann.
Wir zeigen Ihnen, wie diese Regel
beim Rückruftraining
umgesetzt wird.
Interessiert?